Magda Vogel - Sängerin / Musikerin

Sie wurde bekannt mit der avantgardistischen Multimediaformation UnknownmiX, die  mit vielen Konzerten, Tourneen, zahlreichen LPs, CDs und der wiederaufgelegten DVD for eyes and ears einen neuen Stil prägte. Es folgten Projekte mit Musikern und Musikerinnen aus den Bereichen der Improvisation, des Jazz und der zeitgenössischen Musik, DominaDea – elektronische Popmusik, Songs’n’Roses – Liedcollagen mit improvisatorischen Elementen. Seit 2000 arbeitet sie regelmässig mit dem Pianisten John Wolf Brennan zusammen, mit dem sie das Konzertprogramm sculpted sound – eine konkrete klangreise mit vertonter konkreter Poesie erarbeitete. Mit dem Trio aus dem fenster – freie Improvisationen mit der Pianistin Cristina de Simoni und dem bildenden Künstler und Kontrabassisten Heini Andermatt gibt sie regelmässig Konzerte. Mit den Sängerinnen Sara Maurer und Susanne Petersen hat sie das Projekt MINIMALEREIEN – Gesangscollagen aus Motiven der Alten Musik.

Neben ihrer Tätigkeit als Sängerin und Musikerin leitet Magda Vogel den Chor die vogelfreien, den Freilager Chor, erteilt Workshops und unterrichtet Musik.

 

Offizielle Webseite: www.magdavogel.ch